Menü
Retten. Löschen. Bergen. Schützen.

Gerätehaus

Das Gerätehaus wurde im Jahr 2004 an die FFW Löthain übergeben. Das Gebäude wurde von einer alten Schmiede zum Gerätehaus umgebaut. Es befindet sich direkt gegenüber des Alten Gerätehauses.

  • Umbau der Schmiede zum Gerätehaus

  • Umbau der Schmiede zum Gerätehaus

  • Umbau der Schmiede zum Gerätehaus

  • Umbau der Schmiede zum Gerätehaus

  • Umbau der Schmiede zum Gerätehaus

Altes Gerätehaus

Das Gerätehaus war bis April 2004 der Standort beider Löschfahrzeuge.

Aufgrund fehlender Sanitäreinrichtungen, Heizung, Schulungsräume, usw. ..., besonders allerdings wegen der beengenden Platzverhältnisse musste eine neue Lösung gefunden werden. Das Ergebniss sieht man oben.

Zur Zeit wird das Gerätehaus als Standort für den MTW B1000 genutzt.

Es kann für Feierlichkeiten bei der Gemeindeverwaltung gemietet werden. Die Einrichtung und die Ausstattung der Räumlichkeiten übernahmen die Kameraden der Feuerwehr in Eigenleistung und ohne finanzielle Mittel der Verwaltung oder Dritter.